Adventsfriede

„Friede, den Gott in uns wirkt, strahlt aus und überzeugt andere.“
(Johannes Paul II.)
Friede ist das große Ziel von Weihnachten („… und Friede den Menschen auf Erden“).
Friede ist auch der große Wunsch der ganzen Welt, aller Völker, aller Menschen. Auch mein und sicher auch Dein großer Wunsch.
Ohne Frieden ist Leben nicht wirklich möglich. Nicht in meiner kleinen Welt, auch nicht in der großen weiten Welt.
Vielleicht sollte ich die Advents-Chance nützen, um wieder etwas mit mir ins Reine zu kommen, um Frieden in mir aufkommen zu lassen.
Lebe ich mit mir selbst in Frieden?
Bin ich zu-frieden?
Wie gehe ich mit den Unzufriedenheiten, mit den Kämpfen in mir um?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s